Beförderungen zum 1. Juli 2017

Mit Verfügungen vom 28.7.2017 informiert die Generalzolldirektion über das Beförderungsgeschehen. Demnach sind mit Wirkung vom 1. Juli 2017 sind folgende Einweisungen möglich:

Mittlerer Dienst
· von BesGr. A 7 nach A 8 bis zur Note „Überdurchschnittlich, 10 Punkte“,
· von BesGr. A 8 nach A 9m bis zur Note „Stets erwartungsgemäß, 9 Punkte

Gehobener Dienst
· von BesGr. A 11 nach A 12 bis zur Note „Stets erwartungsgemäß, 8 Punkte“
· von BesGr. A 12 nach A 13g bis zur Note „Stets erwartungsgemäß, 7 Punkte“

Höherer Dienst
· von BesGr. A 13h nach A 14 bis zur Note „Herausragend, 13 Punkte“
· von BesGr. A 14 nach A 15 bis zur Note „Herausragend, 14 Punkte“


Themenbereich: Allgemein | Drucken