Bedenkliche Unkenntnis oder bewusste Provokation? Zunehmende Nadelstiche gegen Gewerkschaften und Mitbestimmungsrecht

16. Februar 2018 | Thema: Allgemein | Drucken
Der gerade ausgehandelte Koalitionsvertrag für eine mögliche Fortsetzung des derzeitigen Regierungsbündnisses aus CDU/CSU und SPD greift die Bedeutung des Mitbestimmungsrechts auf und will dieses stärken. Im Focus der Verhandler stand dabei die Wirtschaft. Hätten Sie doch nur auch einen Blick ... (Weiterlesen)


JAV mit Biss: Am 7. März 2018 JUNGE GRUPPE – GdP-Zoll wählen!

11. Februar 2018 | Thema: Allgemein, Personalvertretung | Drucken
Am 7. März 2018 finden die Wahlen zur Jugend- und Auszubildendenvertretung (JAV) auf allen Ebenen der Zollverwaltung statt. Insbesondere während Eurer Ausbildung stellen die Jugend- und Auszubildendenvertretungen die unmittelbaren Ansprechpartner für Euch dar. Sie kümmern sich um Eure Anliegen und Probleme, ... (Weiterlesen)


Unsere Forderung für die Tarifverhandlungen

9. Februar 2018 | Thema: Allgemein, Tarif (TVöD) | Drucken
Mit den in wenigen Wochen beginnenden Tarifverhandlungen für den öffentlichen Dienst im Bereich des Bundes und der Kommunen bietet sich nach Auffassung der Gewerkschaft der Polizei (GdP) für die Bundesregierung eine erste Gelegenheit, den ausgehandelten Koalitionsvertrag mit Leben zu füllen. ... (Weiterlesen)


Die Erinnerung mahnt uns alle

9. Februar 2018 | Thema: Allgemein | Drucken
Der 10. Februar 1998 bleibt den Zöllnerinnen und Zöllnern schmerzhaft in Erinnerung. In Ludwigsdorf bei Görlitz erschoss ein geistig verwirrter Insasse eines Reisebusses aus Kasachstan während einer Kontrolle die Zollobersekretäre Thomas Haupt und Ralph Schulze. Am Grenzübergang Klein-Venedig in Konstanz ... (Weiterlesen)


Polizeizulage: Eine unerträgliche Geschichte geht weiter

8. Februar 2018 | Thema: Allgemein, Besoldungsrecht | Drucken
Eigentlich könnte es so einfach sein. Polizeizulage erhalten die Beamtinnen und Beamten im Grenzabfertigungsdienst, im Zollfahndungsdienst, in den Kontrolleinheiten und in den Sachgebieten E der Hauptzollämter (Finanzkontrolle Schwarzarbeit). Für die hauptamtlich Lehrenden im BWZ müsste dann auch noch eine spezielle ... (Weiterlesen)


Koalitionsvertrag greift wesentliche Forderungen der GdP für den Zoll auf

8. Februar 2018 | Thema: Allgemein | Drucken
Unter dem Titel „Ein neuer Aufbruch für Europa - Eine neue Dynamik für Deutschland - Ein neuer Zusammenhalt für unser Land“ haben CDU, CSU und SPD einen Koalitionsvertrag ausgehandelt. Aufbruch und Dynamik verspricht dieses Vorhaben auch für den Zoll. Hatten ... (Weiterlesen)