Kontakt / Newsletter

aufkleberZOLL2014klein

Gewerkschaft der Polizei
Bezirksgruppe Zoll

Forststr. 3a
40721 Hilden

gdp@gdpzoll.de

 

 


 

Gewerkschaft der Polizei
Bezirk Bundespolizei
Tel.: 0211-7104-0

gdp@gdp-bundespolizei.de

Übersicht der Ansprechpartner in der Geschäftsstelle

 


 

Aktuelle Informationen der GdP-Zoll auf Dein Smartphone:

 

Für WhatsApp-Nutzer:

Fügt die Telefonnummer 0163 926 80 97 auf Eurem Mobilfunkgerät als Kontakt hinzu.
Sendet eine WhatsApp-Nachricht mit dem Text „Start“ an die Telefonnummer 0163 926 80 97

So beendet Ihr den Empfang der WhatsApp-Nachrichten der GdP-Zoll:
Sendet eine WhatsApp-Nachricht mit dem Text „Stop“ an die Telefonnummer 0163 926 80 97
Löscht die Telefonnummer 0163 926 80 97 auf Eurem Mobilfunkgerät aus den Kontakten

Ergänzende Datenschutzhinweise zum Empfang der WhatsApp-Nachrichten der GdP-Zoll:
Für den Versand der Nachrichten nutzen wir den Messenger WhatsApp. Der Empfang der Nachrichten setzt ein aktives WhatsApp-Nutzerkonto voraus. Für die Dauer des Bezuges der Nachrichten speichern wir die übermittelte Telefonnummer. Der Versand der Nachrichten erfolgt als Broadcast-Nachricht. Informationen und Datenschutzrichtlinien der WhatsApp Inc., 1601 Willow Road. Menlo Park, Kalifornien 94025, Vereinigte Staaten von Amerika, findet Ihr unter www.whatsapp.com.

Beachtet bitte auch unsere allgemeinen Datenschutzhinweise.

Was sonst zu beachten ist:
Nur WhatsApp-Nutzer mit 0163 926 80 97 in ihrem Adressbuch können die Broadcast-Nachrichten empfangen. Die Broadcast-Nachricht sieht für den Empfänger wie eine individuelle Nachricht aus. Andere Empfänger der Nachricht sind nicht sichtbar.
Abhängig von Eurem Mobilfunkvertrag, Standort und der Art der Datenverbindung können bei der Nutzung von WhatsApp Kosten entstehen.

Die Telefonnummer 0163 926 80 97 verwenden wir ausschließlich für den Versand von Broadcast-Nachrichten über WhatsApp.

 

Für Threema-Nutzer:

Sendet eine Threema-Nachricht mit dem Text „Start“ an die Threema-ID P55KFNJH

So beendet Ihr den Empfang der Threema-Nachrichten der GdP-Zoll:
Sendet eine Threema-Nachricht mit dem Text „Stop“ an die Threema-ID P55KFNJH

Datenschutzhinweise zum Empfang der Threema-Nachrichten der GdP-Zoll:
Für den Versand der Nachrichten nutzen wir den Messenger Threema. Der Empfang der Nachrichten setzt ein aktives Threema-Nutzerkonto voraus. Für die Dauer des Bezuges der Nachrichten speichern wir die übermittelte Telefonnummer. Der Versand der Nachrichten erfolgt über Verteilerlisten. Informationen und Datenschutzrichtlinien der Threema GmbH, Churerstrasse 82, 8808 Pfäffikon SZ, Schweiz, findet Ihr unter www.threema.ch.

Beachtet bitte auch unsere allgemeinen Datenschutzhinweise.

Was sonst zu beachten ist:
Die über eine Verteilerliste versandte Nachricht sieht für den Empfänger wie eine individuelle Nachricht aus. Andere Empfänger der Nachricht sind nicht sichtbar.
Abhängig von Eurem Mobilfunkvertrag, Standort und der Art der Datenverbindung können bei der Nutzung von Threema Kosten entstehen.

 

 

Drucken